4. Oktober 2018/ROS

wohlfühlplätzle - ein angebot für frauen und mädchen

Dienstags, um 16.00 Uhr, im Christoph-Weiß-Gemeindehaus, Walheimer Str. 12a

Das „Wohlfühlplätzle“ ist ein Kooperationsprojekt des Flüchtlingsdiakonats, der Schulsozialarbeit, der Offenen Jugendarbeit und der evangelischen Kirchengemeinde.
Es ist ein Ort der Begegnung für Frauen und Mädchen ab der vierten Klasse und lädt zum gegenseitigen Kennenlernen, Austausch und vielerlei Aktionen ein. Es bietet eine kleine Auszeit vom Alltag, Raum für Kreatives und Informatives.

Bei Kaffee, Tee und Kuchen können gemeinsam neue Ideen entwickelt und umgesetzt werden.

Den Belangen und Interessen der Frauen und Mädchen schenken die Initiatorinnen, Debora Schüz, Lisa Müller und Tanja Landes gerne ein offenes Ohr.

 

Das „Wohlfühlplätzle“ startete am Dienstag, den 2. Oktober 2018, um 16 Uhr m Ev. Gemeindehaus in Kirchheim a.N., Walheimerstr.12a.